Datenschutzrichtlinie für personenbezogene Daten

Beachtung! Informationen für alle Website-Besucher https://obzoroff.info aus allen Ländern der Welt: Wenn Sie sich mit diesen Regeln in Ihrer eigenen Sprache vertraut machen möchten, verwenden Sie den offiziellen Übersetzer von Google. Der Text unserer Regeln und Datenschutzrichtlinien ist leicht zu übersetzen und verständlich, auch wenn Sie die automatische maschinelle Übersetzung verwenden.

Datenschutzerklärung Die Website-Verwaltung von obzoroff.info ist verpflichtet, Ihre Privatsphäre im Internet zu wahren. Wir legen großen Wert auf die Sicherung der Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Unsere Datenschutzerklärung basiert auf der Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die im Besitz und betriebenen Websites von obzoroff.info und deren Subdomains („Websites“). (“Wir” oder “uns”) weiß, dass es Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie verwendet und weitergegeben werden. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, welche Ihrer Informationen von www.obzoroff.info erfasst werden, wenn Sie auf die Websites und den www.obzoroff.info-Service zugreifen (auch über die Websites unserer Partner), wie die Daten verwendet werden und wie Sie sie verwenden können Kontrolle der Erfassung, Korrektur und / oder Löschung von Inhalten. Wir werden Ihre Daten nicht verwenden oder an Dritte weitergeben, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Informationen, die wir auf andere Weise (einschließlich offline) oder aus anderen Quellen sammeln. Großgeschriebene Begriffe, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie definiert sind, haben die in unseren Bedingungen angegebene Bedeutung. Die Verwendung der über unsere Websites gesammelten Informationen ist auf die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie und unserer Nutzungsbedingungen für Kunden beschränkt.

GDPR-Datenschutzrichtlinie der Website obzoroff.info

Verarbeitung von Cookies

Wir verwenden Cookie-Dateien für die korrekte Anzeige des Inhalts der Website und für das bequeme Durchsuchen von obzoroff.info. Es sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Sie helfen der Website, sich Informationen über Sie zu merken, z. B. in welcher Sprache Sie die Website verwenden und welche Seiten Sie bereits geöffnet haben. Diese Informationen werden beim nächsten Besuch hilfreich sein. Dank Cookie-Dateien wird das Surfen auf der Website wesentlich komfortabler. Weitere Informationen zu diesen Dateien finden Sie unter Wikipedia . Sie können den Empfang und die Sperrung von Cookies in Ihrem Browser selbst einstellen. Die Unfähigkeit, Cookie-Dateien zu erhalten, kann die Funktionalität der Website einschränken.

Verarbeitung personenbezogener Daten durch andere Dienste

Diese Website benutzt Online-Dienste Dritter, die unabhängig von uns Daten sammeln. Zu diesen Diensten gehören: Google Analytics. Die von diesen Diensten gesammelten Daten können anderen Diensten innerhalb dieser Organisationen zur Verfügung gestellt werden. Sie können die Daten zur werblichen Personalisierung ihres eigenen Werbenetzwerks verwenden. Informationen zu den Nutzungsvereinbarungen dieser Organisationen finden Sie auf deren Websites. Sie können auch die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten verweigern. Beispielsweise kann das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on gefunden werden hier. Wir geben keine personenbezogenen Daten an andere Organisationen oder Dienste weiter, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind. In Ausnahmefällen können die erhobenen Daten auf rechtmäßigen Antrag staatlicher Behörden bereitgestellt werden, die befugt sind, solche Informationen anzufordern.

Unsere Website obzoroff.info enthält möglicherweise Links zu anderen Websites, die nicht unter unserer Kontrolle stehen. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites vertraut zu machen, sofern diese vorhanden sind.

Informationen, die wir im eigenen Namen sammeln

  • (a) Unser Service: Wir erfassen möglicherweise personenbezogene Daten über Sie, wie z. B. Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder ähnliches, wenn Sie sich für ein Konto registrieren. Wenn Sie ein Produkt bei uns kaufen, erfassen wir oder unsere Drittanbieter Ihre Zahlungsinformationen. Wenn Sie den Service www.obzoroff.info nutzen oder unsere Websites besuchen, erhalten wir möglicherweise bestimmte Informationen über Sie, wie unten beschrieben. Wir können jedoch Werbe-E-Mails senden. Möglicherweise senden wir Ihnen servicebezogene E-Mails zu Ihrem Konto. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, können Sie sie abbestellen, indem Sie Ihr Konto kündigen.
  • (b) Cookies und Tracking-Technologien: Technologien wie: Cookies, Beacons, Tags und Skripte werden von www.obzoroff.info verwendet. Diese Technologien können verwendet werden, um Trends zu analysieren, die Websites zu verwalten, Ihre Bewegungen auf den Websites zu verfolgen und demografische Informationen über unsere gesamte Benutzerbasis zu sammeln. Wir verwenden Cookies, um die Einstellungen der Benutzer zu speichern sowie um sie zu authentifizieren und zu analysieren. Benutzer können die Verwendung von Cookies auf der Ebene der einzelnen Browser steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Websites weiterhin nutzen, Ihre Möglichkeiten zur Nutzung einiger Funktionen oder Bereiche unserer Websites sind jedoch möglicherweise eingeschränkt. Wir verwenden auch Google Analytics, Google Tag Manager. Einige oder alle dieser Tools können abhängig von Ihrer Region verwendet werden, um Informationen über Ihr Verhalten auf unserer Website zu verfolgen.

Informationen, die wir im Namen unserer Kunden sammeln

  • (a) Unser Service. Wir sammeln im Auftrag unserer Kunden, die den Service www.obzoroff.info nutzen (indem wir unseren Code in ihre Websites einbetten), Daten über das Verhalten von Besuchern der Websites oder mobilen Anwendungen unserer Kunden. Wenn Sie solche Websites oder mobilen Anwendungen besuchen, erhalten wir möglicherweise bestimmte Informationen zu Ihrem Verhalten, einschließlich Ser-Aktivität, Seiteninhalt, Klicken / Berühren, Bewegung, Scrollen und Tastenanschlag-Aktivität (in einigen Fällen).
  • (b) Informationen in Bezug auf Daten, die für unsere Besucher gesammelt wurden: obzoroff.info sammelt Informationen unter der Leitung seiner Kunden und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren Daten es verarbeiten kann. Wenn Sie Kunde eines unserer derzeitigen Kunden sind und nicht mehr von diesem Kunden verfolgt werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Kunden. Wir können personenbezogene Daten an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unseres Dienstes helfen. Übertragungen an nachfolgende Dritte sind in den Serviceverträgen mit unseren Kunden geregelt.
  • (c) Zugriff und Aufbewahrung von Daten, die von unseren Kunden kontrolliert werden: Eine Person, die ein aktueller oder ehemaliger Kunde von www.obzoroff.info ist und Zugriff sucht oder fehlerhafte Daten korrigieren, ändern oder löschen möchte, sollte ihre Anfrage an leadzevs@gmail.com richten . Eine Person, die Kunde eines aktuellen oder ehemaligen Kunden von www.obzoroff.info ist, der Zugang sucht oder fehlerhafte Daten korrigieren, ändern oder löschen möchte, sollte seine Anfrage zuerst an den jeweiligen Kunden richten und dann, wenn keine Antwort oder dergleichen erhalten wird Die Antwort ist nicht zufriedenstellend. Wenden Sie sich an leadzevs@gmail.com.

Wir werden personenbezogene Daten, die wir im Auftrag unserer Kunden verarbeiten, so lange aufbewahren, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. www.obzoroff.info speichert diese persönlichen Daten nach Bedarf, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Informationen, die wir im Auftrag Dritter sammeln

Cookies und Tracking-Technologien: Technologien wie Cookies, Beacons, Tags und Skripte werden von unseren Partnern, verbundenen Unternehmen, Analyse- oder Dienstanbietern verwendet. Diese Technologien können zum Analysieren von Trends, Verwalten der Websites, Verfolgen Ihrer Bewegungen auf den Websites und zum Sammeln demografischer Informationen über unsere gesamte Nutzerbasis verwendet werden. Wir können Berichte erhalten, die auf dem Einsatz dieser Technologien durch solche Unternehmen sowohl auf individueller als auch auf aggregierter Basis beruhen.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

  • (a) Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen, um unsere Websites und den Service www.obzoroff.info zu betreiben und zu warten und um auf Ihre Fragen und Bedenken zu antworten. Rechtsgrundlage ist § 6 Abs. 1 des Datenschutzgesetzes und Art. 6 (1) (f) der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO).
  • (b) Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, verwenden wir die von uns gesammelten Informationen, um Ihnen Marketingmitteilungen in unserem Newsletter zuzusenden. Rechtsgrundlage ist Abschnitt 6 (1) des India Data Protection Act und Art. 6 (1) (a) von GDPR.
  • (c) Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen auch, um unseren Kunden bei der Verbesserung ihrer Website (s) zu helfen.

Wie wir Ihre Informationen teilen

  • (a) Persönlich identifizierbare Informationen: www.obzoroff.info wird Ihre persönlich identifizierbaren Informationen nicht an Dritte vermieten oder verkaufen. Wir können personenbezogene Daten an Orten speichern, die außerhalb der direkten Kontrolle von www.obzoroff.info liegen (z. B. auf Servern oder Datenbanken, die sich zusammen mit Hosting-Anbietern befinden). Alle personenbezogenen Daten, die Sie auf unseren Websites oder im Service www.obzoroff.info öffentlich zugänglich machen möchten, z. B. das Veröffentlichen von Kommentaren auf unserer Website, stehen anderen zur Verfügung. Wenn Sie Informationen entfernen, die Sie auf unseren Websites oder im Service www.obzoroff.info veröffentlicht haben, können Kopien auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten unserer Websites oder im Service www.obzoroff.info angezeigt werden, oder wenn andere Benutzer kopiert oder gespeichert haben diese Informationen. Unsere Website wird von einer Drittanbieteranwendung verwaltet, für die Sie sich möglicherweise registrieren müssen, um einen Kommentar abzugeben. Wir haben keinen Zugriff oder keine Kontrolle über die auf der Website veröffentlichten Informationen. Sie müssen die Drittanbieteranwendung kontaktieren oder sich bei ihr anmelden, wenn Sie möchten, dass die persönlichen Informationen, die im Kommentarbereich veröffentlicht wurden, entfernt werden. Um zu erfahren, wie die Drittanbieteranwendung Ihre Informationen verwendet, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien.
  • (b) Nicht persönlich identifizierbare Informationen: Wir können nicht persönlich identifizierbare Informationen (wie anonyme Nutzungsdaten, Verweis- / Beendigungsseiten und URLs, Plattformtypen, Anzahl der Klicks usw.) an interessierte Dritte weitergeben, um ihnen das Verständnis zu erleichtern Nutzungsmuster für bestimmte www.obzoroff.info Services und die unserer Partner. Unsere Partner haben auch die Möglichkeit, die Ergebnisse für ihre Websites im Service www.obzoroff.info zu veröffentlichen. Solche Ergebnisse bestehen ausschließlich aus nicht persönlich identifizierbaren Informationen. Wenn Sie solche Ergebnisse auf dem Service oder der Website www.obzoroff.info (z. B. in unserer Ergebnisgalerie) veröffentlichen, verstehen Sie und stimmen zu, dass diese Informationen zusammen mit allen persönlich identifizierbaren Informationen, die Sie im Zusammenhang mit solchen zur Verfügung stellen, verfügbar sind Daten werden öffentlich zugänglich gemacht. Durch die Veröffentlichung Ihrer Ergebnisse auf dem Service oder der Website www.obzoroff.info erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle erforderlichen Einwilligungen erhalten haben, um diese Informationen zu veröffentlichen, und dass dies keine Gesetze verletzt. Wenn Sie Informationen entfernen, die Sie auf dem Dienst oder der Website www.obzoroff.info veröffentlicht haben, können Kopien auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten des Dienstes oder der Website www.obzoroff.info angezeigt werden, oder wenn andere Benutzer diese Informationen kopiert oder gespeichert haben . Nicht persönlich identifizierbare Informationen können unbegrenzt gespeichert werden.
  • (c) Fälle, in denen wir zur Weitergabe Ihrer Daten verpflichtet sind: www.obzoroff.info wird Ihre Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wenn dies Gegenstand eines Gerichtsverfahrens ist oder wenn wir der Ansicht sind, dass solche Maßnahmen erforderlich sind, um (a) die Anforderungen zu erfüllen mit dem Gesetz und den angemessenen Anforderungen der Strafverfolgung; (b) um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder die Sicherheit oder Integrität unseres Dienstes zu schützen; und / oder (c) um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von www.obzoroff.info, unseren Benutzern oder anderen auszuüben oder zu schützen.
  • (d) Was passiert im Falle eines Kontrollwechsels: Wir können das Unternehmen (einschließlich aller Anteile an dem Unternehmen) oder eine Kombination seiner Produkte, Dienstleistungen, Vermögenswerte und / oder Geschäfte kaufen oder verkaufen / veräußern / übertragen. Ihre Informationen wie Kundennamen und E-Mail-Adressen sowie andere Benutzerinformationen im Zusammenhang mit dem Service www.obzoroff.info gehören möglicherweise zu den Artikeln, die bei solchen Transaktionen verkauft oder anderweitig übertragen werden. Wir können solche Informationen auch im Rahmen von Unternehmensveräußerungen, Fusionen, Übernahmen, Insolvenzen, Auflösungen, Umstrukturierungen, Liquidationen, ähnlichen Transaktionen oder Verfahren, an denen das gesamte Unternehmen oder ein Teil davon beteiligt ist, verkaufen, abtreten oder auf andere Weise übertragen. Sie werden per E-Mail und / oder auf unserer Website über jede Änderung des Eigentums oder der Verwendung Ihrer persönlichen Daten sowie über mögliche Entscheidungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten informiert.
  1. Wie wir Ihre Daten schützen. Die Website www.obzoroff.info befasst sich mit dem Schutz Ihrer Privatsphäre und Daten. Wir können jedoch die Sicherheit von Informationen, die Sie an www.obzoroff.info übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren oder garantieren, dass Ihre Daten auf dem www.obzoroff.info-Dienst möglicherweise nicht geschützt sind Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung durch Verletzung unserer branchenüblichen physischen, technischen oder verwaltungstechnischen Sicherheitsvorkehrungen. Wenn Sie vertrauliche Informationen (z. B. Anmeldeinformationen) in unsere Registrierungs- oder Bestellformulare eingeben, verschlüsseln wir diese Informationen mit tawk.to, um Cookies und Google Analytics zu chatten. Keine Methode zur Übertragung über das Internet oder zur elektronischen Speicherung ist jedoch 100% sicher. Daher können wir seine absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, können Sie uns unter leadzevs@gmail.com kontaktieren. Wir verwenden eine externe Hilfeplattform und ein Kreditkartenunternehmen, um Ihnen beim Kauf von Dienstleistungen eine Rechnung zu stellen. Diese Unternehmen speichern, teilen, speichern oder verwenden personenbezogene Daten nicht für andere Zwecke.
  2. Bitte lesen Sie unsere spezielle Seite, um mehr über unseren Ansatz zur DSGVO zu erfahren.
  3. Kompromiss bei persönlichen Informationen. Für den Fall, dass personenbezogene Daten als Sicherheitsverletzung kompromittiert werden, benachrichtigt www.obzoroff.info unsere Kunden unverzüglich gemäß den geltenden Gesetzen.
  4. Ihre Wahl über Ihre Informationen. Für aktuelle Kunden von www.obzoroff.info können Sie Ungenauigkeiten der Informationen über Sie, die www.obzoroff.info gespeichert hat, überprüfen, korrigieren, aktualisieren oder löschen, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden, um Ihr Passwort und Ihre Rechnungsinformationen zu aktualisieren. Alternativ (für betroffene Personen, die von www.obzoroff.info und ehemaligen Kunden von www.obzoroff.info erfasst werden) können Sie uns direkt unter leadzevs@gmail.com kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von Stunden bestätigen und umgehend bearbeiten. Wenn Sie die Verfolgung durch die Analysesoftware von www.obzoroff.info deaktivieren möchten, können Sie dies unter https://obzoroff.info/ tun. Das Datenschutzgesetz gibt Ihnen eine Reihe von Rechten im Zusammenhang mit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. In diesem Zusammenhang haben Sie das Recht zu verlangen, dass wir die personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn Sie der Meinung sind, dass diese ungenau sind. Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen als Rechtsgrundlage zu widersprechen. Wir sind verpflichtet, Ihre Anfrage zu bewerten und zu bearbeiten. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Datenportabilität, falls diese relevant werden sollte. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Unsere Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

  • (a) Wenn Sie ein Konto bei www.obzoroff.info haben, werden wir Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder für die Bereitstellung Ihrer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten nach Bedarf aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.
  • (b) Wenn Sie Besucher der Websites www.obzoroff.info sind, werden wir Ihre Daten so lange wie nötig, jedoch nicht länger als ein (1) Jahr nach Ihrem letzten Besuch auf unseren Websites aufbewahren.
  1. Datenschutz für Kinder. Der Schutz der Privatsphäre kleiner Kinder ist besonders wichtig. Aus diesem Grund sammelt oder fordert www.obzoroff.info wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 13 Jahren an. Falls wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten als löschen so schnell wie möglich. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 13 Jahren haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter leadzevs@gmail.com.
  2. Benachrichtigungsverfahren. Es ist unsere Politik, Ihnen Benachrichtigungen per E-Mail, schriftlicher oder gedruckter Mitteilung oder durch auffällige Veröffentlichung einer solchen Mitteilung im Service, wie von bestimmt, zu übermitteln, unabhängig davon, ob diese Benachrichtigungen gesetzlich vorgeschrieben sind oder für Marketing- oder andere geschäftliche Zwecke bestimmt sind www.obzoroff.info nach eigenem Ermessen. Wir behalten uns das Recht vor, die Form und die Art der Benachrichtigung zu bestimmen, sofern Sie bestimmte in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Benachrichtigungsmethoden deaktivieren können.
  3. Links zu anderen Websites. Wir sind nicht verantwortlich für die Praktiken, die von Websites oder Diensten angewendet werden, die mit oder von dem www.obzoroff.info-Dienst oder den Websites verlinkt sind, einschließlich der darin enthaltenen Informationen oder Inhalte. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzrichtlinie nicht für Websites oder Dienste von Drittanbietern gilt, wenn Sie einen Link verwenden, um vom www.obzoroff.info-Dienst oder den Websites zu einer anderen Website oder einem anderen Dienst zu gelangen. Ihr Surfen und Ihre Interaktion auf Websites oder Diensten von Drittanbietern, einschließlich solcher, die einen Link oder eine Werbung auf unserer Website enthalten, unterliegen den eigenen Regeln und Richtlinien dieses Drittanbieters.
  4. Social-Media-Widgets: Unsere Website enthält Social-Media-Funktionen wie den Facebook-Like-Button und andere Widgets, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen erfassen möglicherweise Ihre IP-Adresse und die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, und setzen möglicherweise ein Cookie, damit die Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Social Media-Funktionen und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktion mit diesen Funktionen unterliegt den Datenschutzbestimmungen der Organisation, die sie zur Verfügung stellt.
  5. Änderungen unserer Datenschutzerklärung. Alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden. Wenn wir die Richtlinie in wesentlicher Weise ändern, werden wir Sie vor Inkrafttreten der Änderung per E-Mail und / oder über einen wichtigen Hinweis auf unserer Website informieren und das „Datum des Inkrafttretens“ oben auf dieser Seite aktualisieren.

Kontaktieren Sie uns info

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, den Praktiken dieser Website oder Ihrem Umgang mit dieser Website haben, wenden Sie sich bitte an psyleads@gmail.com oder verwenden Sie das Kontaktformular. Diese Datenschutzrichtlinie für die persönlichen Daten von Browsernutzern und Lesern (im Folgenden als Datenschutzrichtlinie bezeichnet) gilt für alle Informationen, die auf der Website im Internet unter folgender Adresse veröffentlicht werden: https://obzoroff.info (im Folgenden als Website bezeichnet). Welche Benutzer und die Verwaltung der Website können während der Nutzung der Website Informationen über den Benutzer erhalten (einschließlich personenbezogener Daten bei der Registrierung des Benutzers auf der Website, Daten, die in den Kommentaren zu den per E-Mail oder über das Feedback-Formular gesendeten Artikeln hinterlassen wurden).

Die Verwendung von Informationen, die auf der Website Reviewoff veröffentlicht werden, bedeutet die bedingungslose Zustimmung des Benutzers zu dieser Richtlinie und den Bedingungen für die Verarbeitung seiner darin angegebenen persönlichen Informationen. Im Falle einer Nichtübereinstimmung mit diesen Bedingungen muss der Benutzer die veröffentlichten Informationen und die Website als Ganzes nicht verwenden.

Beim Kopieren von Inhalten (Text, Bilder, Videos usw.) auf eine andere Website, ein soziales Netzwerk, ein persönliches Blog und andere externe Ressourcen im Internet muss der Benutzer einen Link zur Quelle angeben: https://obzoroff.info

Allgemeine Bestimmungen der Datenschutzerklärung

  • 1.1. Im Rahmen dieser Richtlinie bedeuten die persönlichen Informationen des Benutzers:
  • 1.1.1. Alle persönlichen Informationen, die der Benutzer während der Nutzung der Website über sich selbst angibt, einschließlich der persönlichen Daten des Benutzers. Pflichtangaben sind in den dafür vorgesehenen Feldern besonders gekennzeichnet. Weitere Informationen werden vom Nutzer nach eigenem Ermessen zur Verfügung gestellt.
  • 1.1.2. Daten, die während der Verwendung mit der auf dem Gerät des Benutzers installierten Software automatisch an die Websiteverwaltung übertragen werden, einschließlich IP-Adresse, Cookie-Daten, Informationen über den Browser des Benutzers (oder ein anderes Programm, das den Zugriff auf die Dienste ermöglicht), technische Merkmale der Website Vom Benutzer verwendete Ausrüstung und Software, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Dienste, Adressen der angeforderten Seiten und andere ähnliche Informationen.
  • 1.2. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Websites https://obzoroff.info und deren Spiegel mit dem Präfix “www”. Die Site kontrolliert nicht und ist nicht verantwortlich für Sites von Drittanbietern, zu denen der Benutzer den auf den Sites https://obzoroff.info verfügbaren Links folgen kann.
  • 1.3. Der Betreiber personenbezogener Daten im Sinne dieser Richtlinie ist das International Medical Information Magazine Obzoroff Info.

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer

  • 2.1. Die Site sammelt und speichert nur die persönlichen Informationen, die erforderlich sind, um Antworten auf Fragen von Lesern der Site, Kommentare von Benutzern zu Veröffentlichungen des Obzoroffoff Journal oder die Ausführung von Vereinbarungen und Verträgen mit dem Benutzer bereitzustellen, es sei denn, das Gesetz sieht die obligatorische Speicherung von vor personenbezogene Daten für einen gesetzlich festgelegten Zeitraum.
  • 2.2. Die persönlichen Informationen der Website werden von der Website zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • 2.2.1. Einrichten eines Feedbacks mit dem Benutzer, einschließlich des Versendens von Benachrichtigungen, Anfragen zur Nutzung der Website, Erbringung von Diensten im Zusammenhang mit der Beratung, Bearbeitung von Anfragen und Anfragen des Benutzers.
  • 2.2.2. Bestätigung der Richtigkeit und Vollständigkeit der vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten.
  • 2.2.3. Bereitstellung wirksamer Informationen und technischer Unterstützung für den Benutzer bei Problemen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website.

Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern und deren Weitergabe an Dritte

  • 3.1. In Bezug auf die persönlichen Daten des Nutzers wird dessen Vertraulichkeit gewahrt, außer in Fällen, in denen der Nutzer freiwillig Angaben zu seiner Person macht, um allgemeinen Zugang zum unbegrenzten Personenkreis zu erhalten. Mit der Nutzung einzelner Dienste erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass ein bestimmter Teil seiner personenbezogenen Daten öffentlich zugänglich wird.
  • 3.2. Der Betreiber hat das Recht, die persönlichen Daten des Nutzers in folgenden Fällen an Dritte weiterzugeben:
  • 3.2.1.User hat solchen Aktionen zugestimmt.
  • 3.2.2. Die Übermittlung ist erforderlich, damit der Nutzer einen bestimmten Dienst nutzt oder eine bestimmte Vereinbarung oder einen bestimmten Vertrag mit dem Nutzer abschließt.
  • 3.2.3. Die Überweisung ist nach russischem, internationalem oder anderem anwendbaren Recht im Rahmen des gesetzlich festgelegten Verfahrens vorgesehen.
  • 3.3. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers erfolgt ohne zeitliche Begrenzung auf rechtlichem Wege, auch in Informationssystemen für personenbezogene Daten unter Verwendung von Automatisierungstools oder ohne Verwendung solcher Tools. Die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer erfolgt nach dem Bundesgesetz vom 27.07.2006 Nr. 152-FL „Über personenbezogene Daten“ und den Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 07.02.2017 Nr. 13-FL.
  • 3.4. Der Betreiber ergreift die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um die personenbezogenen Daten des Nutzers vor unrechtmäßigem oder versehentlichem Zugriff, Zerstörung, Veränderung, Sperrung, Vervielfältigung, Verbreitung sowie vor sonstigen rechtswidrigen Handlungen Dritter zu schützen.

Pflichten der Parteien

  • 4.1. Der Benutzer der Obzoroff-Website muss:
  • 4.1.1. Geben Sie Informationen zu personenbezogenen Daten an, die für die Nutzung der Website erforderlich sind.
  • 4.1.2. Aktualisieren, ergänzen Sie die Angaben zu personenbezogenen Daten bei einer Änderung dieser Angaben.
  • 4.2. Der Betreiber muss.
  • 4.2.1. Verwenden Sie die erhaltenen Informationen ausschließlich für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke.
  • 4.2.2. Gewährleisten Sie die Vertraulichkeit vertraulicher Informationen, und geben Sie diese nicht ohne vorherige schriftliche Erlaubnis des Benutzers weiter und verkaufen, tauschen, veröffentlichen oder geben Sie die persönlichen Daten des Benutzers nicht auf andere Weise weiter, es sei denn, dies ist in dieser Datenschutzrichtlinie vorgesehen.
  • 4.2.3. Treffen Sie Vorkehrungen zum Schutz der Vertraulichkeit der persönlichen Daten des Benutzers gemäß dem Verfahren, das üblicherweise zum Schutz dieser Art von Informationen bei bestehenden Geschäftsvorgängen angewendet wird.
  • 4.2.4. Führen Sie die Sperrung von personenbezogenen Daten des betreffenden Nutzers ab dem Zeitpunkt der Aufforderung oder Aufforderung des Nutzers oder seines gesetzlichen Vertreters oder seiner bevollmächtigten Stelle zum Schutz der Rechte von Personen, die personenbezogene Daten haben, für die Dauer der Überprüfung im Falle einer unzuverlässigen Person durch Informationen oder illegale Handlungen.

Verantwortung der Parteien

  • 5.1. Die Verwaltung der Website, die ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen ist, haftet für Verluste, die dem Benutzer im Zusammenhang mit der widerrechtlichen Verwendung personenbezogener Daten gemäß den Rechtsvorschriften der Russischen Föderation entstehen.
  • 5.2. Im Falle des Verlusts oder der Offenlegung vertraulicher Informationen haftet die Site Administration nicht, wenn diese vertraulichen Informationen:
  • 5.2.1. Wurde vor dem Verlust oder der Offenlegung gemeinfrei.
  • 5.2.2. Es wurde von einem Dritten empfangen, bevor es von der Site Administration empfangen wurde.
  • 5.2.3. Es wurde mit Zustimmung des Nutzers weitergegeben.

Streitbeilegung

  • 6.1. Vor der Einreichung einer Klage bei Streitigkeiten aus der Beziehung zwischen dem Website-Benutzer und der Website-Verwaltung muss eine Klage eingereicht werden (ein schriftlicher Vorschlag für eine freiwillige Streitbeilegung).
  • 6.2. Der Empfänger der Forderung innerhalb von 30 (dreißig) Kalendertagen ab dem Datum des Eingangs der Beschwerde hat dem Antragsteller die Ergebnisse der Prüfung der Forderung schriftlich mitzuteilen.
  • 6.3. Wenn die Einigung nicht zustande kommt, wird der Streit dem Gericht gemäß der geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation vorgelegt.
  • 6.4. Die aktuelle Gesetzgebung der Russischen Föderation gilt für diese Datenschutzrichtlinie und die Beziehung zwischen dem Benutzer und der Site Administration.

Zusätzliche Bedingungen

  • 7.1. Der Betreiber hat das Recht, ohne Zustimmung des Nutzers Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen.
  • 7.2. Eine neue Datenschutzrichtlinie tritt mit dem Zeitpunkt in Kraft, an dem sie auf der Website veröffentlicht wird, sofern die neue Ausgabe der Datenschutzrichtlinie nichts anderes vorsieht.
  • 7.3.Alle Vorschläge oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie sollten per E-Mail (leadzevs@gmail.com) gemeldet werden.
  • 7.4. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://obzoroff.info/gdpr-privacy-policy-of-obzoroff/.
Obzoroff - Deutschland